Zur Unterstützung unseres Wohnheimteams in Marktredwitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für den Gruppendienst unbefristet in Voll- oder Teilzeit (30 – 39 Stunden)

Als Elternverein, Fachverband und Einrichtungsträger mit ca. 200 MitarbeiterInnen bietet die Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. Leistungen für Menschen mit Behinderung jeden Alters. Mit unseren Einrichtungen und Diensten engagieren wir uns für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen in der Gesellschaft.

In unserem Wohnheim in Marktredwitz bieten wir 32 Erwachsenen Menschen mit Behinderung, die die Werkstatt besuchen, ein Zuhause. Wir bieten nicht nur Versorgung, Unterkunft und Verpflegung sondern auch Geborgenheit und Eigenständigkeit, Gemeinschaft und Privatheit, die Möglichkeit des Rückzugs aber auch Teilhabe am öffentlichen Leben und Integration in die Gesellschaft.

Das erwartet dich bei uns

  • Ganzheitliche Betreuung und Förderung einer Gruppe von 11 Erwachsenen Bewohnern
  • Bewohnerzentrierte Zukunfts- und Entwicklungsplanung, Schreiben von Berichten nach dem Gesamtplanverfahren und digitale Dokumentation
  • Gruppenspezifische Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten
  • Organisation und Begleitung von Freizeitaktivitäten
  • Angehörigenarbeit und Begleitdienste
  • Umsetzung und Mitgestaltung unseres Konzeptes

Das bringst du mit 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft zur Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • Wertschätzung und Empathie gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild der Lebenshilfe

Das bieten wir dir

  • Eine unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle mit Vergütung nach TVöD und umfangreiche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und regelmäßige Angebote für Ihre Gesundheit
  • Eine partnerschaftliche Kommunikations- und Führungskultur
  • Fort- und Weiterbildungen für deine persönlich-berufsbezogene Entwicklung
  • Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Deeskalationstraining nach ProDeMa®

Du bist dir nicht sicher, ob das das Richtige für dich ist? Dann melde dich unkompliziert unter 09231/87530 oder per Mail an jessica.zuber@lebenshilfe-fichtelgebirge.de bei der Einrichtungsleitung Jessica Zuber.

Bewerben kannst Du dich direkt hier oder per Mail an bewerbungen@lebenshilfe-fichtelgebirge.de.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    zu den Datenschutzbestimmungen