Spende Ahrweiler

Zu einer großen Tragödie kam es in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 im Wohnheim der Lebenshilfe Ahrweiler in Sinzig. Zwölf Bewohnerinnen und Bewohner wurden von den dramatisch schnell ansteigenden Fluten der Ahr im Erdgeschoss überrascht. Sie konnten sich nicht mehr retten und sind der Flut zum Opfer gefallen.

Wir haben als Lebenshilfe im Fichtelgebirge sofort eine Spendenaktion gestartet und können nun zumindest einen kleinen Beitrag der Solidarität und des Mitgefühls leisten.

Unser Dank gilt allen Spenderinnen und Spendern! Alles Gute an die Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.!